Allgemein

Bewusstsein

Bewusst-sein (wieder-)erlernen
ist unsere Aufgabe

„Das Leben bietet einem immer DIE Erfahrung, die für die Evolution des Bewusstseins am hilfreichsten ist.“ (Eckart Tolle)

Wir sind als Baby in reinem Bewusstsein geboren. Dieses verändert sich mit unserer Erziehung und alltäglichen Erlebnissen, Erfahrungen und Begebenheiten. Je früher Sie dies erkennen, umso länger haben Sie Zeit, Ihr Bewusstsein zu entwickeln – für Ihre Gesundheit und ein zufriedenes Leben.

Gehen Sie Ihre Aufgaben an – ganz bewusst!

Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst, um sich mit Ihnen selbst zu beschäftigen – so oft wie möglich. Schalten Sie die Aussenwelt für einen Moment ab und kümmern Sie sich um Ihren Körper und Ihr Wohlbefinden. Üben Sie immer wieder daran, bis sich Rituale einschleichen und es zur Gewohnheit wird.

Entwickeln Sie Ihr Bewusstsein durch Beobachtung:

  • beobachten Sie Ihre Verhaltensweisen (Emotionen) in prikären Situationen und versuchen Sie, positiv und objektiv mit diesen Situationen umzugehen.
  • beobachten Sie Ihre negativen Gedankenmuster, die aufgrund Ihrer Erfahrungen geprägt wurden. Versuchen Sie sie, ins Positive zu wandeln.
  • beobachten Sie Ihr nahes Umfeld und befreien Sie sich endlich von Dingen, die Ihre “Energie rauben”.
  • beobachten Sie Situationen, in denen Sie stark sein müssen oder die Sie traurig machen. Hinterfragen Sie ruhig diese Situationen – aber bitte ganz für sich alleine. Sie werden ganz sicher eine Antwort finden.
  • beobachten Sie Ihre Ernährung und versuchen Sie zu fühlen, was Ihnen Energie gibt oder auch Energie nimmt.
  • beobachten Sie Ihren Alltag. Bewegen Sie sich genug und richtig? Gehen Sie gut mit Ihrem Körper um?
  • üben Sie Gelassenheit! Machen Sie sich keine Sorgen um Dinge, die Sie sowieso nicht ändern können. Lassen Sie davon los – versuchen Sie besser, sich selbst und Ihre Sichtweisen zu ändern – ganz bewusst.

Erweitern Sie Ihre Perspektiven in der Gesunderhaltung und einem bewussten Leben. Lassen Sie es zur Routine werden!

Sie werden sehen – es lohnt sich!

der weise Baum„Alte Seelen“ haben eine Geschichte – so wie dieser Baum. Man sieht es ihm förmlich an. Alle menschlichen Seelen werden in reinem Bewusstsein geboren und sollten in reinem Bewusstsein in ein anderes Leben übergehen. Sie werden sterben in verändertem Bewusstsein mit vielen Lebensgeschichten und sich in neuen Körpern wieder finden. Wir entscheiden, ob wir das glauben oder nicht. Unser Karma entscheidet, im welchem Körper WIR uns wieder finden werden. Herauszufinden, wie wir das angehen, ist unsere Aufgabe. All unsere Erfahrungen werden uns prägen. Sie bilden unser Karma, unsere menschlichen Eigenschaften und prägen den Energiekörper.  Wenn wir uns so bewusst wie möglich durch das Leben begeben, uns selbst und unseren Mitmenschen mit Respekt und Achtsamkeit begegnen, können wir „stein“alt werden. So wie dieser Baum….

P.S.: der Baum wurde leider Anfang des Jahres 2019 gefällt. Anscheinend trug er so viele Geschichten mit sich, dass er keine Kraft mehr hatte. Schade, dass ich ihn nicht mehr besuchen kann:-(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − zehn =